40 kerzen für den club und ein 20-trophäe

2014, die preisverleihung an die sieger / Innen./Foto DDM, archiv.
2014, die preisverleihung an die sieger / Innen./Foto DDM, archiv.

Der verein condomoise pelota-feiert in diesem jahr ein doppeltes jubiläum. Derjenige der gründung des clubs vor 40 jahren durch eine band-kumpels von Bouquerie, und die 20 e ausgabe des trophäe René-Dousdebès, gedächtnis, wer war präsident der ACPB von 1976 bis zu seinem tod im jahr 1991. «René erzielte der club seine tiefen eindruck hinterlassen, als er war ein großer präsident geliebt und respektiert von allen. In diesem außergewöhnlichen mann hat immer zugehört und ausgestattet mit einem angeborenen sinn für den handel und die verwaltung einer gruppe», lobt Jean-Claude Jouguet , der derzeitige präsident des vereins. Seit zwei jahrzehnten sind die führer und freunde zu einem maßgeblichen erinnern sich in erinnerung, indem sie jährlich spiel im frühjahr einen schönen begehrte trophäe die größten spieler pelota-platz frei ist. Sowie samstag und sonntag das turnier in sportlicher high-fly gastgeber teams auf der ebene der meisterschaft von Frankreich. Beide teams gersoises, ein paar brüder Mathias und Thomas Fagnol und das team des comité départemental 32, bestehend aus Benjamin Auricane und Ludovic Dupré, découdront gegen Josse, Augresse, Ortheville und Pey. Am samstag werden die gruppenspiele beginnen um 9.45 uhr und vor den relegationsspielen ab 18 uhr. 17 stunden, sie werden unterbrochen von einem spiel, das weibliche. Am sonntag, den halbfinals beginnen um 9 uhr, das finale am 12-stunden-und der preisverleihung um 17: 30 uhr, der eintritt in den giebel wird gratis während der zwei tage des wettbewerbs. Jedoch, eine party ist nicht vollständig ohne einen großen moment der geselligkeit. Die führer so ausgedacht haben, um dieses ereignis buntes programm, dessen höhepunkt wird das essen am sonntag mittag. Es wird Raum Linken Ufer hundert gäste, intimen club der alten pelotaspieler sowie der herausragenden persönlichkeiten der pelotte auf die region, die immer unterstützt, angeleitet und ermutigt, die ACPB.

40 kerzen für den club und ein 20-trophäe

Schreibe einen Kommentar