Camille Bouilhou : test bestanden 3T

Camille Bouilhou hat den ovalen ball sehr gut in den händen. /DR
Camille Bouilhou hat den ovalen ball sehr gut in den händen. /DR

Sie zwängt sich auf der bühne von 3 T und es ist ein schwarm applaus. Ganz in rosa gekleidet, mit dem ovalen ball in der hand, Camille Bouilhou, man ahnt schnell, wird sich nicht zerlegen. Warum sollte sie auch ? Ist sie nicht hier, um zu zerlegen, die durch die rugby und nehmen gegen den fuß der situation einer «Frau von spieler» ?

Dies ist auch der titel seiner show wer kennt sie nicht-tropfen-erfolg. Es ist wahr, dass die junge frau weiß, wovon sie spricht : ist nicht die tochter von ex-Internationalen rugby, Philippe Dintrans und die ehefrau des ehemaligen stadiste Jean Bouilhou, jetzt in Pau ?

Dass man sich erzählt, Camille macht eine bilanz seines status-frau-spieler eher gerade und gemeißelt. Ohne filter. Mit viel humor, sie stellt ihren alltag verteilt sich auf die spiele, bei denen es kommt, so unterstützen sie ihren liebling zum punkt, das brechen der stimme, die abende allein zu wiegen, seine tochter und fressen chips in der zwischenzeit herr, beruf verpflichtet, partei, party mit seinen kumpels grundstück oder die unmöglichkeit der eintritt in eine private feier (und uns), weil sie gegeben hat, seine einladung an eine gute freundin (frau spieler auch) und, dass der wachmann war der schädel mehr stumpf, dass ein piaf !

Aber abgesehen davon, dass alles gut geht im leben : gibt es nicht einen großen tasche Chanel und abend kleider in hülle und fülle ? Gibt es echte und gute freundinnen, solidarisch mit seiner stimmungen ? Dann Camille beginnt zu träumen, dem tag, an dem sie begegnete, wer fit kentern seinem herzen : «Es war bei Onkel Saint-Pierre, in der bar des pastis meter. Da war er, gut aussehend, groß, und ich habe mir gesagt, das ist sicher, es ist tennis-spieler». Da erinnern wir uns daran, Camille wollte nicht, dass sich eine frau spieler, hatte sie auch gesehen, wie ihr vater verbeulte, geschunden, sie wollte sein wie ein tennisspieler, elegant, spießig und poliert…

Ja, aber das ist das schicksal wachte. Sie wurde «frau spieler» – und es fühlt sich gut, nicht nur, dass er bereue nichts, aber sie lachen, das publikum mit durch den ovalen ball, wo die schöne zögert nicht schwitzen !

Mittwoch, 22. april, und donnerstag, 30. 21heures. Und dann vom 6. bis 28. mai, mittwoch und donnerstag. Theater-des3 T, 40 rue Gabriel Péri in Toulouse. Von 14 bis 18 €. 0561630074

Camille Bouilhou : test bestanden 3T

Schreibe einen Kommentar