Die jungen musiker ein tabak in der Nacht vom Branlou

ernsthaftigkeit der jungen musiker auf der bühne der Nacht vom Branlou, der fitnessraum, die Dreizehn Steine./Foto DDM
Die ernsthaftigkeit der jungen musiker auf der bühne der Nacht vom Branlou, der fitnessraum, die Dreizehn Steine./Foto DDM

Wenn die Nacht des Branlou vereint jedes jahr eine schöne gruppe von tänzern, dient sie auch als sprungbrett für junge musiker aus der schule des Conservatoire strahlung aufgenommen. Unter der leitung von professor Christian Bouygues, sie eroberten das zahlreiche publikum, das sich in eile war der festsaal Dreizehn Steine. Diatonische akkordeon und dudelsack gegeben haben, in einem ton, der sehr trad an diesem abend. Der jüngste, weniger als 10 jahren zu den ältesten, lernen ein instrument scheint es ganz einfach, selbst für diejenigen, die sich nicht beherrschen musiktheorie.

An diesem abend fast alle populären tänzen wurden vorgeschlagen, und die öffentlichkeit gekommen, um einige sehr weit, nutzte die gelegenheit, bis es zu spät in der nacht. Erschöpft von ihrer leistung, tänzer, musiker, die verlassen werden, begeistert von dieser abend versprach, sich wieder im nächsten jahr zu diesem termin, der so einzigartig ist, dass ist die Nacht des Branlou, in den bereich der "trad pur".

Die jungen musiker ein tabak in der Nacht vom Branlou

Schreibe einen Kommentar