Die tour der damen macht schritt

Alle sind müde, aber glücklich./Foto DDM, J. B.
Alle sind müde, aber glücklich./Foto DDM, J. B.

Mauvezin, am letzten wochenende hat die «Reise roaming-Liga-Pyrenäen fahrradtourismus», eine prüfung, nur für frauen. Der große bataillon bestand aus Gersoises sondern auch alle anderen abteilungen Midi-Pyrénées, vertreten waren. Im mittelpunkt des nachmittags, 135 mädchen kamen auf dem platz der Befreiung und schlossen sich unter der halle. Nicht reden, das schwache geschlecht ! Sie waren schon 85 km richtigen zug. Teile von Simorre, sie stiegen von Gimont, Touget, Sarrant, Solomiac, Homps, Monfort, Sérempuy. Eine fahrt voller montiert. Vergessen, die müdigkeit, sie waren vereinnahmt und günstigeren wunsch, kommentierte ihre heldentaten. Françoise Saint-Martin, die Massylvaine, unterstützt von Nicole Vatonne und Eliane Weiter, leiteten die probe. Dann sind sie sich im klaren sein, vor dem foyer der kultur.

Fahren sie auf der mauer, Michel Pérusin, präsident des Fahrrad-Club mauvezinois und veranstalter ; Bernard Fauré, präsident der kommission für sport des stadtrates, begrüßten und lobte diese 135 tapferen sport. Béatrice Barriere, vorsitzende ausschuss der russischen fahrradtourismus, gab die anweisungen, um weiter zu : aperitif, abendessen im großen saal des jugendheims. Aber dort eine überraschung erwartete unsere radfahrer : tanz Country präsentiert von Pascale Laparre, präsidentin des lokalen club. Unsere tänzerinnen präsentierten eine qualitativ hochwertige leistung und beteiligt die radfahrer. Während der mahlzeit, die gespräche wurden wieder aufgenommen richtigen zug.

dieser schönen welt wurde, befindet sich in der VVF zur allgemeinen zufriedenheit. Wenn die strecke war durch eine ideale zeit, die rückkehr am sonntag war geprägt durch einige regenschauer, die n‘ nicht, dass die teilnehmerinnen halten eine gute erinnerung an diese reise roaming 2015.

Die tour der damen macht schritt

Schreibe einen Kommentar