Erste musik-festival zigeunerin

Rudy Rabuffetti auf der gitarre gespielt hat, bei der präsentation des festivals mit Christian Pujade akku, Gilbert Prévost, bass, und Jérôme Brajtman an der gitarre. /Foto DDM, Ar.P.
Rudy Rabuffetti auf der gitarre gespielt hat, bei der präsentation des festivals mit Christian Pujade akku, Gilbert Prévost, bass, und Jérôme Brajtman an der gitarre. /Foto DDM, Ar.S.

Die erste ausgabe des musik-festival zigeunerin findet in Mazères 14. – 16-august-wochenende. Eine wahre einladung für die party und den musikalischen reise.

«swing-so ist das leben…» Die formel ist schön. Sie ist von Bernardo Sandoval, der gitarrist, der ehrengast der ersten ausgabe von manouch’Muzik Festival, das festival widmet sich der musik der zigeuner, die sich wird entfalten in Mazères 14. – 16-august-wochenende. Für die gelegenheit, die bastide wird, um seine besten kleider. «Wir wollen ein festival festlich, offen, freundlich, um ein möglichst breites publikum…», erklärt Jean-Louis Sorel, der vorsitzende der Freunde des swing, der verein, startet das festival. Die wette ist gewagt, während viele festivals, die sich gedanken über ihre zukunft, und 179 sogar geschlossen seit einem jahr in Deutschland. «Heute gibt es mehr feste, die geschlossen werden, dass festivals eröffnen. Wir wollten etwas anderes machen, was die anderen machen» voraus, Jean-Louis Sorel. Eine initiative begrüßt Bernardo Sandoval : «Es gibt 150 festivals, die haben den schlüssel unter der tür. Es war eine freude, zu sehen, wie menschen sich investitionen in die schaffung eines neuen festivals. Das ist sehr gut zusammengestellt. Er hat bereits die höhe. Ich komme aus dem flamenco und ich bin schon sehr lange mit den zigeunern. Die zigeuner sind das spiegelbild der reisen der musik.» Das festival Mazères will, sinken die musik der zigeuner in all seinen komponenten, mit all seiner vielfalt, seiner ganzen sind : gipsy, sinti und roma, zigeuner-jazz, flamenco und swing als gemeinsamen ausgangspunkt und roter faden. «Die ressource ist unerschöpflich, künstler viele», freut sich Jean-Louis Sorel. Der festlichen geist dieser musik passt auch sehr gut für den geist gut leben, die anime die Mazériens. Hier angebaut gut leben. Erinnert Louis Marette, der bürgermeister, «es muss ein unterhaltungsprogramm für die menschen fühlen sich gut auf ihren lebensraum.»

Während der drei tage, Mazères geht das leben im rhythmus der musik zigeunerin mit einer reihe von fünfzehn konzerte und drei abende prestige. Für die gelegenheit, die überdachte markthalle verwandelt sich in einen konzertsaal mit einer kapazität von 750 plätzen. «Während der drei tage, die halle wird ein mini-zenith», erklärt Jean-Louis Sorel. Das Off festival die besucher in teilen von musikalischen highlights über 15 konzerte, benutzerfreundlichkeit und begegnungen mit den musikern. Die gruppen Swing 39 Trio, Gipsy Tolosa und Poupon’s swing gehen tauschen sich auf der bühne aus, die während der drei tage, im herzen eines echten dorf festival, u.a. mit einer bar in der leber zu fett ! Man ist in Mazères. Ein raum wird es den menschen zu treffen, die musiker ohne barriere. Das fest wird nach den konzerten am abend ein after, wo man anbauen wird, noch nutzerfreundlicher. Dreizehn künstler präsentieren sich auch ihre werke unter besteck verarbeitet, für die gelegenheit, in der galerie. Neben in, auf der bühne der halle das publikum die möglichkeit, zu entdecken, oder zurückspulen Jambalaya (New Orleans und blues), Steeve im katalog der deutschen nationalbibliothek Quartet (gypsy-jazz, gypsy) laden der geiger Er Nitescu am freitag, und der gitarrist Yorgui Löffler am samstag. Sonntag nachmittag, Bernardo Sandoval, in der ariège und der flamenco-gitarristen spielen quartett.

Diese künstler können sich darauf verlassen, dass die ersten teile versichert Rondinka oder trio Malandrino. Dieses festival ist eine premiere. Jean-Louis Sorel und alle freiwilligen helfer hoffen, verwandeln, machen, machen das festival zu einem echten treffpunkt im sommer.

Manouch’Muzik Festival vom 14. bis zum 16. august in Mazères. Eintrittskarten zu 10, 15 und 20 €. Pass für das festival. Ermäßigte preise für jugendliche, studenten und arbeitssuchende. Buchungen sind bereits geöffnet, auf : http ://festivalmazeres.de

info@festivalmazeres.fr

lassen sie das programm

Freitag, den 14. august : Off : 18 uhr bis 20: 45 uhr und von mitternacht bis 1 uhr 30 : Off : Swing 39 Trio und Gipsy Tolosa.

In : 21 uhr : Jambalaya. Steeve im katalog der deutschen nationalbibliothek quartett fordert der geiger Er Nitescu.

Samstag, 15. august : 10: 30 bis 20: 30 uhr und von mitternacht bis 1 uhr 30 : Off : : Swing 39 Trio, Gipsy Tolosa und Poupon’s Swing.

In : 21 uhr : Rodinka. Steeve im katalog der deutschen nationalbibliothek quartett fordert der gitarrist Yorgui Löffler.

Sonntag, 16. august : Off : 10: 30 bis 14: 45 uhr und von 18: 30 bis 20 uhr : Swing 39 Trio und Poupon’s Swing.

In : 15 uhr : Trio Malandrino. Bernardo Sandoval in quartet.

Erste musik-festival zigeunerin

Schreibe einen Kommentar