Narbonne, zwei mal mit dem rücken zur wand

Gute partie von Fichten gestern mit den hoffnungen./ Foto DDM, R. M.
Gutes spiel von Fichten gestern mit den hoffnungen./ Foto DDM, R. M.

Nach ein ausgezeichnetes spiel, das Mittelmeer, die von Narbonne sich veranlaßt werden, einen kleinen punkt. Gäbe es nichts zu meckern hätten sie sich durchgesetzt. Aber das sind 4 punkte als erhofft, und die von Narbonne sind wieder mit einem einzigen. Doch einen punkt gewonnen, Albi und jetzt 1 punkt gewonnen, Béziers und Audois sind gut aufgestellt, um sicherzustellen, die aufrechterhaltung Pro D2.

vor Allem, weil jetzt die beiden spiele verhängnisvollen da sind. Racing erhält Bourgoin samstag und Dax acht tage später. Wenn man bedenkt, dass Massy ist abgenommen und erneut neigen samstag in Carcassonne, es bleibt nicht mehr wirklich, dass 3 teams kämpfen für die beibehaltung. Von Bourgoin (13., 45 punkte), Narbonne (14., 43 punkte) und Dax (15., 42 punkte), der wird Massy Fédérale 1 in der nächsten saison ?

"Nichts" geschrieben ist. Und auch wenn am samstag in Béziers, viele fans des hérault waren erstaunt über die schlechte wertung des teams Narbonne im hinblick auf ihre hervorragendes spiel. Mathematisch in der tat, kann alles passieren. Auch, dass der Dax gewinnt seine letzten 3 spiele (empfang von Albi, reisekosten, Narbonne und rezeption von Biarritz).

wie ein sieg von Bourgoin samstag im sport-und freizeitpark von Narbonne würde das RCNM im bohrloch.

«Man geht in die zielgerade»

Es ist also klar, dass die nächsten beiden spiele der freunde Österreich Herjean im vordergrund stehen. Und wie sie sich spielen alle zwei bis Narbonne, die räumlichkeiten haben die gunst der prognose. Sie gewährleisten die begegnungen, wie sie kommen, um es seit mehreren spielen. Dieser bestätigte, dass die säule links, Sebastian Klein, der ausgang des spiels in Béziers. «Der weg ist noch lang. Man geht in die zielgerade. Dann muss man diese behalten wollen». Während der torjäger Christopher Ruiz hoffe, «dass das team erreicht werden, genauer in die letzte geste».

Béziers 23 Narbonne 22

Narbonne, zwei mal mit dem rücken zur wand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.