Projektion Krill heute abend

«einkommen für das leben», dokumentarfilm von Michael Sauce./Foto DDM, reproduktion
«Ein einkommen für das leben», dokumentarfilm von Michael Sauce./Foto DDM, reproduktion

Krill bietet die vorführung des dokumentarfilms von Michael Sauce, «einkommen für das leben», das am mittwoch, 22. april, 20: 30 uhr. Alexis Lecointe, ex-ingenieur und dozent gestikulieren, und Friedrich Bosqué, unternehmer humanist, führen uns durch die reise und die untersuchung zu entdecken dieser vorschlag grundeinkommen : ein einkommen, ohne bedingungen, individuelle, von der geburt bis zum tod, stapelbar, ohne das erfordernis einer gegenleistung, unveräußerliches… Eine neue wirtschaftliche lage zu befreien, die arbeit von den fesseln der beschäftigung, zu befreien, die kreativität, um den wirtschaftlichen druck auf die individuen, zu erhöhen, zu handeln und nicht nur die kaufkraft. Aber es ist auch ein objekt der wiederaneignung der währung und der geldschöpfung im dienste der allgemeinheit. Ein objekt der reflexion über die freie zeit, die vorstellung von arbeit und beruf, eine gesellschaft zu errichten, mit respekt vor mensch und natur. Es gibt viel arbeit zu ändern zivilisation. Der eintritt ist frei.

Projektion Krill heute abend

Schreibe einen Kommentar