Sechs dörfern in der feinschmecker

Für das fünfte jahr, die Otta organisiert die veranstaltung mit dem titel «feinschmecker", " leer – dachböden», der es gemeinsam mit sechs dörfer, von denen Boussan. Sie findet am 26. april. Es werden sechs leere scheunen zu entdecken, sechs mahlzeiten nach traditionellen rezepten der großmütter und ein wettbewerb food mandala. Die aussteller im vakuum dachböden müssen sich bei Pascal Parapel. Tel. 06 84 36 19 95 (der preis der eintrittskarten ist auf 2 € pro laufendem meter, mit einem minimum von drei meter).

Das essen gewählt, die von den Freunden des Terroirs Boussanais wird sich mit dem thema der ente. Es wird aus einem salat von mägen und herzen, entenbrust süß-salzig mit herzogin-kartoffeln und äpfel obst und eine croustade als dessert. Der preis für die mahlzeit beträgt 13, – € für mitglieder und 16, – € für nicht-mitglieder.

Der wettbewerb von food mandala ist offen für alle. Die teilnehmer werden gebeten, auf den hochebenen mandala kulinarische nur verbindungen von blumen, obst und/oder gemüse, genießbar, frisch oder getrocknet. Es wird empfohlen, registrieren sie schnell, dass der verein organisiert und verwaltet, am besten zu den mahlzeiten.

Tel. 06 84 36 19 95 oder 05 61 98 13 93 (Pascal Parapel) oder pascalparapel@orange.fr

Sechs dörfern in der feinschmecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.