Wenn Dau und Catella wieder aufleben Sacco und Vanzetti

Dau und Catella sind Montbazens für ein wochenende show./Foto Jogood
Dau und Catella sind Montbazens für ein wochenende show./Foto Jogood

Die Assoc’stechend und beendete die saison mit, nicht eine, sondern zwei shows und nicht nur eine, sondern zwei renommierte künstler : Jacques Dau und Jean-Marc Catella. So findet man die beiden freunde an diesem samstag um 21 uhr im «Dau und Catella und nicht umgekehrt». In dieser show, sie führen das publikum einmal mehr in dieser welt des absurden, die sie mögen besonders.

Situationen, dialoge, aber auch bau-theater, alles nimmt, was nicht sinn jubelnde, dass diese beiden goldschmiede geste und wort beherrschen perfekt. Auf der bühne, zwei persönlichkeiten, die a priori widersprüchlich ; der eine ist tot, der andere ist zielstrebigen. Der anteil der raum ? Für einen, sagen seinen text bis zum ende, für die anderen, sich zu befreien von der theater konvention durch die weigerung, beenden die show.

Für den betrachter, dieses turnier burlesque nimmt wie eine achterbahn, mit der beschleunigungen in schwindelerregende kurven tödlich und lustige geraden schwindelnden.

Sacco und Vanzetti

Die beiden gleichen wieder auf der bühne am nächsten tag, sonntag, 26. april, um 15 uhr im raum Alain Guyard «Sacco und Vanzetti».

Diese beiden namen klingen noch heute in dem, was war eine der größten justiz-skandale der geschichte der vereinigten Staaten. 1927, diese zwei italienische einwanderer wurden für schuldig befunden, zwei angriffe förderer des fonds in einem vorort von Boston. Trotz der beweise, wie der besitz von waffen und flugblätter sogenannten anarchisten, die beiden männer, die ausgeführt werden, trotz der heftigen protesten von gewerkschaften, personen des öffentlichen lebens und der staats-und regierungschefs der europäischen staaten.

Der text von Alain Guyard gespielt von Dau und Catella und in szene gesetzt von Franz-Themen:, zeichnet diesen jahren gefängnis, wo sie sich ebenfalls hervorzuheben ist ihre klage, replay zeugnisse groteske, die manipulationen und die verleumdung dunklen polizisten und politiker. Ihre persönlichkeit löst sich und abdruck jener gesichter, freunde oder feindlich, die die grundlage für ihre kalvarienberg von sieben jahren, bei dem sie warteten, dass man sie tötet. Sie sind der sekretärin, dass man tritt entgegen, um ein falsches zeugnis, genosse, das man arbeitslos ist, weil er sich weigert, zu lügen an der bar, der gouverneur, der vor gericht geht wie in den zirkus-spiele, die faulen polizisten machen jagd auf immigranten.

Bruderschaft, den mut, die ideale von freiheit, aber auch ungerechtigkeit, intoleranz und diskriminierung, die menschliche natur in all seiner pracht und seiner dekadenz ! So aktuell, erschreckend aktuell, dass sich jeder sollte sehen diesem raum, von wo man kommt nicht frei. Es ist mit einem gewissen stolz, dass die Assoc‘ stechend von Montbazens begrüßt diese schöpfung (ein großer erfolg Avignon) , wird der 6. salzen, indem sie das publikum lachen und weinen.

Samstag, 21 uhr : «Dau und Catella und nicht umgekehrt» ; sonntag, 15 uhr : «Sacco und Vanzetti». Raum-shows Montbazens. Informationen und buchungen : tourismusverband : 05 65 63 77 94 oder 06 16 22 43 68.

Wenn Dau und Catella wieder aufleben Sacco und Vanzetti

Schreibe einen Kommentar